Vorteile der Online-Buchung
Der beste Preis, garantiert
Flasche Cava
50% Frühstück
Upgrade je nach Verfügbarkeit
Ankunft
Abfahrt
Gäste

Hotel

Die Authentizität eines mallorquinischen Adelshauses

Herzlich willkommen im Antigua Palma, einem bodenständischen Adelshaus, das vollständig renoviert und mit lokalen Werkstoffen dekoriert ist, wie etwa Ikat-Stoffe, Marés-Sandstein und Binissalem-Stein. Ebenso wurden ursprüngliche Elemente erhalten, wie die Schmiedearbeiten an den Balkonen und die typischen mallorquinischen Jalousien. Das Haus lädt Sie ein, Palma als die frühere dynamische Stadt der mallorquinischen Adligen, Händler und Reisenden zu entdecken, die exotische Waren aus fernen Ländern mitbrachten. 

Heimat des Adels

hotel-1

Im Herzen der mittelalterlichen Altstadt neben bedeutenden Palais gelegen, war Antigua Palma Zeuge der Geschäfte jener Epoche und des Lebens der Adelsfamilien, die es bewohnten. Wie etwa die Familie Ferrer-Quintana. Sie gestaltete das Gebäude im 18. Jahrhundert um. Aus dieser Epoche sind die eindrucksvollsten Elemente des Hauses, nämlich der Eingangsbogen und der Innenhof im Barockstil, erhalten. Sie wurden liebevoll restauriert. Besonders zu erwähnen ist das aus dem 17. Jahrhundert stammende Gewölbe aufs dem lokalen Marés-Sandstein.

Antigua Palma lädt Sie ein, Palma wie ein echter Reisender zu entdecken

Das Hotel liegt an den belebten Gassen des ehemaligen jüdischen Viertels, wenige Meter von der Promenade entfernt, die über die Stadtmauer verläuft. Hier kamen die Reisenden an und reisten ab, beladen mit Waren und Geschichten, die sie auf der Seidenstraße erlebt hatten. Durch diese Gassen zu wandeln und im Antigua Palma zu wohnen bedeutet, diese Stadt so zu erleben, wie es die früheren Reisenden der damaligen Zeit taten.